Nahostkonflikt: Ein neues Kurdistan?

THEMA DER WOCHE
Nahostkonflikt: Ein neues Kurdistan? 

Bernhard Tomaschitz: Die Kurden, der Spielball der großen Mächte
Seite 30–37

Viele Organisationen für ein Volk Seite 30

Herbert Fritz im ZZ-Gespräch Seite 33–34

Gastkommentare und Interviews

Martin Pfeiffer über das Deserteursdenkmal Seite 14–15

Christian Ragger über die Reformunwilligkeit von SPÖ und ÖVP Seite 15

Johanna Grund über die Wahl in der Ukraine Seite 21

Herbert Fritz über die Kurdenfrage Seite 33–34

Österreich

Editorial: Der Kommissar geht um Seite 4

SPÖ-Bundestheater-Sumpf Seite 5

U-Ausschußreform: Fünf Parteien einigten sich Seite 5

Bunt statt Rot: Aktion gegen das Couleurverbot Seite 6

Fiduzit! Heinz Thomann 1922–2014 Seite 7 

Kampf ums Heer: Sparkurs gegen die Zukunft Seite 8–9

Italiens heiliger Eigennutz: Jetzt soll Deutschland Reparationszahlungen leisten Seite 10–11

Ausländerkrawalle in Wien: Straßenschlacht zwischen Serben und Albanern Seite 12

Rede zur Neutralität: Strache spricht zum Staatsfeiertag Seite 14–15

Deutschland

Geld für Israel: BRD rüstet Judenstaat auf Seite 16

Verfassungsschutz-Dokumentation: Spitzel wie du und ich
Seite 16–17

Ausland

Polen: Kein „Junkfood“ an Schulen Seite 18

Kanada: Islamistenterror Seite 18

Ungarn: Uncle Sam verzeiht nichts Seite 19–21

Warnschuß für Rousseff: Brasilien wählte seine Präsidentin Seite 20

J. Chr. Grund: Ukraine – gespaltenes Land Seite 21

USA: Wechselstimmung vor Kongreßwahlen Seite 22–23

Mosambik wählt und alles bleibt anders Seite 23

Europa

Banken-Streßtest: Jede fünfte fiel durch Seite 24–25

Großbritannien: Cameron legt sich quer Seite 25

Wirtschaft

Blase am Automarkt Seite 28

Überwachungsstaat: Finanz will Zugriff auf Personendaten ausweiten Seite 28

Kritik an der EZB: Geld ist so billig wie noch nie Seite 27–29

Automarkt: Gefährliche Blase baut sich auf Seite 26

Raus aus der Eurozone Seite 28

LKW-Mauterhöhung: Belastung für Frächter Seite 28–29

Kärnten: Mehr solche „Bestechungen“ Seite 29

Neu Denken

Zivilgesellschaft und stille Revolution Seite 38–39

Feuilleton

Allerheiligen: Memento mori Seite 41–42

Vor 50 Jahren: Nikita, ade! Seite 44

1942: Triumph für Mussolini Seite 44

Wiedergelesen: Miegels Gedichte Seite 45

Agnes Miegel: Sie sang von Seen, Meer und Wäldern Seite 46–47

Wissenschaft

Geheimnisvoller Knochenfund Seite 48

Bremsklotz: Klimaziele der EU Seite 48

Gelebtes Mittelalter: Burg Guédelon Seite 49

Gesellschaft

Tod einer Modeikone: Oscar de la Renta Seite 50

Multikulti: Kulturschock Alserstraße Seite 51–52

Ernst Strasser: Ein ausgezeichneter Krimineller Seite 52–53

Die Uni Wien und die Antifa Seite 54

Skandal in Paris: Burka in der Oper Seite 56

Helges spitze Feder: Skandal in Paris Seite 56

Satire: Vom Hanswurst als Zensor und echten Signalen Seite 56–57

Leserdebatte Seite 57

Leserbriefe Seite 58

Aus dem Buchverlag

Faymann – der Kanzler im Zwielicht
Ernst Hofbauer
ZZ-Edition,
Band 16
weiter

Seid verschlungen Billionen …
Andreas Mölzer
Dietmar Holzfeind (Hg.)

weiter

Die verrottete Gesellschaft
Rudolf Moser
ZZ-Edition,
Band 16
weiter

Machtzentrum Vatikan
Robert Prantner
ZZ-Edition,
Band 14
weiter

Freiheit schreibt auf Eure Fahnen!
Andreas Mölzer (Hg.)
ZZ-Edition,
Band 12
weiter

Schonungslos aufgedeckt – Die Enthüllungen aus dem Bankenunter-
suchungs-
ausschuß

Martin Graf
ZZ-Edition,
Band 11
weiter

Das Kreuz mit den Tafeln
Humorige und satirische Anekdoten, aufgelesen am Straßenrand von

Robert Prantner (Hg.)
ZZ-Edition,
Band 10
weiter

Vogelfrei – Beiträge zur Radikalismus- debatte
Andreas Mölzer (Hg.)
ZZ-Edition,
Band 9
weiter

Europa – Traum und Albtraum
Von Andreas Mölzer und Bernhard Tomaschitz
ZZ-Edition,
Band 8
weiter


Neue Männer braucht das Land
Heinz-Christian Strache im Gespräch mit Andreas Mölzer
ZZ-Edition,
Band 7
weiter


Zwischen Ballhausplatz und Vatikan
Hinter den Kulissen des Geschehens –
Von Robert Prantner

ZZ-Edition,
Band 6
weiter